Spider Holster Dual System im Praxistest

Herr Franz Szabo hat auf seinem Blog zum Spider Camera Holster SpiderPro DCS Dual Camera System einen Testbericht veröffentlicht.

Den reichlich bebilderten Testbericht kann man hier nachlesen .

Wir sagen danke schön🙂

3 Gedanken zu “Spider Holster Dual System im Praxistest

  1. Wenn man mit zwei Kameras hantiert, ist das System ideal. Allerdings hat man die nicht noch an einem neuen Gürtel, sondern nutzt den der S&F-Weste von Lowepro oder einen ThinkTank-Gürtel.
    Herr Szabo ist wohl Amateur, dass er noch nach Hüllen für die Objektive verlangt. Dazu ist im richtigen Leben keine Zeit, denn beim Shooting sind eh stabile Schutzfilter mit Messing-Fassungen von B&W drauf und beide Kameras werden erst zum Schluss ausgeschaltet und verpackt.
    Sogar auf Olympus E-3 und E-5 passt der Pinhalter. Allerdings mit dem dicken Ende nach vorne, damit man die Akkus im Griff wechseln kann. Den etwas zu knappen Abstand kann man mit wenigen Feilenstrichen angleichen.
    Ein separat erhältliches Schutzpolster für den Oberschenkel wäre schön. Das gibt es ja schon zum Stereo-Gurt.

  2. Wie ich eben sah, ist nun der Adapter für die Gürtel von ThinkTank und die Weste von LowePro (Street&Field) lieferbar. Allerdings passt das Original auch. Viel wichtiger ist, dass nun das Befestigungs-System mit Pad auch hier lieferbar ist. Bravo!

  3. Nachtrag:
    Lieber Herr Szabo,
    entfernen Sie unbedingt den Riemen von der Kamera, denn das ist eine gefährliche Stolperfalle – auch für Kollegen.
    Auch ist er unnötig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s