Der Enjoyyourcamera Rucksack im Praxistest in Norwegen

Jörg Langer von Taschenfreak.de hat unseren Enjoyyourcamera-Rucksack in Norwegen getestet und einen kurzen Film darüber gemacht:

Sobald uns der ausführliche Testbericht in Schriftform vorliegt, werden wir darüber informieren.

Vielen Dank noch einmal an Jörg Langer für Zeit und Engagement.

Dieter Faustmann

7 Gedanken zu “Der Enjoyyourcamera Rucksack im Praxistest in Norwegen

  1. Interresant wäre gewessen zu sehen wie Jörg den Rucksack trägt, da er so wie ich zu etwas „breiteren“ Fotografen gehört und man deshalb immer sehr schwer den Rucksack findet der zu dem breiten Rücken auch past.

    • Hallo Uwe,

      ich bevorzuge ja die Aussage „stark gebaut“ :-)!

      Ja, der Rucksack st auch für 4XL Menschen brauchbar und bequem zu tragen, das kann ich jetzt nach diesem Urlaub gerne bestätigen!

      Bei Fragen, einfach Fragen.

      Einen textliche Testbericht mit mehr Informationen, als das kurze Video folgt noch.

      Schöne Grüße – Jörg

    • Genau genommen steht da „Sobald uns der ausführliche Testbericht in Schriftform vorliegt, werden wir darüber informieren.“

      Auf den freuen wir uns🙂

  2. Auf dem Video sieht man nur, dass Janina wohl Elche mag und eine Webseite hat. Dazu, was sie alles eingepackt hatte und dass gerade die 3 Kameras im Gedränge sehr einfach zu entwenden sind. Nur der Besitzer kommt viel schlechter an seine Sachen als jeder Dieb – zumindest laut Video.
    Der „Praxistest in Norwegen“ beschränkt sich auf eine Auspackorgie in einem Raum und Aussenansichten auf einer Terasse – aber wohl in Deutschland😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s