Oktokopter mit Sony NEX-5 für Tierfotografie

Von Ingo Quendler

Ich durfte Benny Rebel (www.benny-rebel.com) bei seinen Tests mit einem Oktokopter über die Schulter schauen (Der Stuhl stellt im Test übrigens das Tier dar). Er hat eine Brille, die auf eines seiner Augen das Bild einer kleinen Kamera projeziert. Die Kamera ist auf dem Objektiv der Sony NEX-Kamera befestigt und hat die gleiche Brennweite, mit der Benny fotografiert. Mit dem anderen Auge steuert er den Oktokopter.

Ich werde Benny eine Woche in Südafrike begleiten, wenn er den Oktokopter das erste mal in der Wildnis einsetzt. Ein paar Berichte über Fotozubehör, welches er und auch ich nutzen werde und natürlich ein paar Bilder folgen dann in diesem Blog.

Hier ein kleines Video, welches ich sehr wackelig mit dem iPhone 4 gedreht habe (Für HD Video direkt bei Youtube hier klicken):

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Gedanken zu “Oktokopter mit Sony NEX-5 für Tierfotografie

  1. Pingback: Sony NEX-5 sur un Octocoptère (impressionant)

  2. Salü Ingo,

    Ich würde also sofort mit Dir tauschen, du arbeitest für mich und ich gehe auf die Safari😉

    Spass bei seite, ich fotografiere auch mit der NEX und bin ebenfalls auf der suche nach einem Oktokopter zum fotografieren. Hast du Tipps?

    Freundliche Grüsse

    Michael

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s